Aktuelle Seminare

Ein exklusiven Tag mit dem amtierenden Weltmeister

der Zauberkunst Marc Weide

Weltmeister der Zauberkunst Marc WeideIn seinem sechsstündigen Workshop teilt Marc seine jahrelang erprobten und bewährten Routinen und Kunststücke mit dir. Marc ist extrem vielseitig und so ist es selbstverständlich für ihn, dass er neben Close-Up auch Parlour- und Bühneneffekte zeigt.

Der Workshop ist so gestaltet, dass er sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene lehrreich und interessant ist.

 

Dieser Tag mit Marc wird deinen magischen Horizont unglaublich erweitern!

Neben weiteren spannenden Themen wirst du folgendes von Marc lernen:
• Visuelle Kartenkunststücke für den Close-Up Bereich
• Münz-Routinen für die Bühne
• Ein Kunststück mit Comic Heften
• Seine Flaschen-Produktion

Selbstverständlich gibt es auch einen theoretischen Teil, in dem Marc seine Ansätze zu folgenden Fragestellungen behandelt:
• Wie finde ich meinen eigenen Weg in der Zauberkunst?
• Wie verbessere ich meine Kunststücke?
• Wie gestalte ich meine Auftritte? (egal, ob große oder kleine Auftritte, es geht um den Aufbau und die Struktur)

Und das ist nur ein kleiner Auszug aus dem spektakulären Tagesprogramm.

Marc hat sich außerdem etwas ganz Besonderes für dich einfallen lassen. Er hat zu seinem Workshop einen Special Guest eingeladen.
Du darfst gespannt sein, um wen es sich handelt. Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf ihn!

Dieser exklusive Workshop ist auf zehn Personen beschränkt.

Melde dich sofort an, sonst verpasst du eines der großartigsten Events in diesem Jahr und der vergangenen Jahre.
Das ist deine Gelegenheit, den amtierenden Weltmeister der Zauberkunst persönlich kennenzulernen und dich nicht nur von ihm verzaubern zu lassen, sondern auch seine Geheimnisse zu lernen!

Im Workshoppreis enthalten sind:
Ein „Willows“ Kartenspiel (das Deck von Marc Weide)
Booklet zum Workshop
Mittagessen und kleine Snacks
Alkoholfreie Kaltgetränke

Termin: Sonntag, den 15.11.2020 von 11 bis 17 Uhr (inkl. Pausen) (Termin wird leider verschoben)

Ort: Zauberschule Düsseldorf, Volmerswerther Str. 86, 40221 Düsseldorf
Kosten: 180,- Euro (inkl. MwSt.)

 

Über den Dozenten:
Marc Weide ist amtierender Weltmeister der Zauberkunst (Parlour Magic) und in der Zauberszene ein Star. Mit seiner positiven Ausstrahlung und seiner lockeren Natürlichkeit schlägt er seine Zuschauer in seinen Bann. Auch als Moderator im ARD Fernsehen und als gern gesehener Gast in TV-Shows, sorgt er stets für Aufmerksamkeit und grandiose Unterhaltung. Mit Auftritten in New York, Moskau und Las Vegas machte er sich auch international einen Namen.

Der Magische Zirkel von Deutschland kürte Marc Weide zum „Magier des Jahres“.


Der CloseUp Workshop mit Philo Kotnik

Philo Kotnik Er freut mich unglaublich, dass Philo Kotnik diesen Workshop in der Zauberschule Düsseldorf der Düsseldorfer Zauberwelten abhalten wird!
Ich bin ein Riesenfan seiner Kunst und von ihm.

Philo begeistert seine Zuschauer durch seine Präsentation, Kunststückauswahl und durch die Leichtigkeit seiner Vorführung. Ein Mann, von dem du unglaublich viel lernen kannst, egal ob du Hobbyist, ambitionierter Amateur oder Profi bist!

Sein siebenstündiger Tages-Workshop ist so aufgebaut, dass du die gelernten Kunststücke auch problemlos praktisch umsetzen kannst.
Der charmante und charismatische Künstler vermittelt dir, wie du mit Leichtigkeit deine eigenen Kunststücke originell im CloseUp Bereich präsentieren kannst, ohne auf übliche Standards zurückgreifen zu müssen.

Philo ist bekannt für seine außergewöhnlichen mentalen Kunststücke, seine Vorliebe für spektakuläre Kartenkunst und das Zaubern mit Münzen. Ein weiteres Spezialgebiet sind Loops und Fäden.

Loops, mentale Effekte, Münzen und Karten, bilden somit die praktische Basis seines exklusiven CloseUp Workshops.

Der Umgang mit Loops ist anspruchsvoll, weshalb viele Zauberkünstler diese grandiosen Hilfsmittel meiden. In diesem Workshop teilt er sein praktisches Wissen gerne mit dir! Er wird dir den Umgang mit Loops vermitteln, damit du diese unglaublich magische Waffe zukünftig mit Freude in deine Vorführungen einbauen wirst! Loops, live von einem Profi zu lernen, ist einmalig und unbezahlbar!

Neben vielen praktischen Elementen wird es auch einen fassettenreichen theoretischen Workshopteil geben.
Sicherlich gehörst du auch zu den Zauberkünstlern, die schon mal überlegt haben, im Nebenverdienst Geld mit der Zauberkunst zu verdienen.
Im theoretischen Teil des Workshops erklärt Philo, der zu den höchstbezahlten deutschen Zauberern zählt, wie du erfolgreich die Anzahl deiner bezahlten Auftritte erhöhen kannst. Neben weiteren Themen geht er auf seine Sichtweise zum Umgang mit Zuschauern, Konzepte zu Table Hopping und Zuschauersouvenirs, ein.
Als Bonus vermittelt er, wie du dich zum Profizauberer entwickeln kannst. Selbst wenn das aktuell keines deiner Ziele ist, ist es ein unglaublich spannendes Thema, das dich dabei unterstützen wird, insgesamt professioneller aufzutreten.

Diesen Workshop musst du erleben! Sei dir sicher, du wirst es bedauern, wenn du ihn verpasst und mit der Anmeldung zögerst!

Im Workshop Preis sind außerdem enthalten:
• Phoenix Kartenspiel
• Päckchen Loops
• Videomitschnitt der Veranstaltung
• Mittagessen und Snacks
• Getränke

Sie dabei! Melde dich direkt an, denn die Workshop-Plätze sind streng limitiert.

Ort: Zauberschule Düsseldorf der Düsseldorfer Zauberwelten
Volmerswerther Str. 86, 40221 Düsseldorf
Termin: Sonntag, den 08. November 2020 (Termin wird leider verschoben)
Dauer: 11 bis 18 Uhr
Kosten: 185 Euro (inkl. MwSt.)

 

 

 

 

 

 

Über den Dozenten:
Philo Kotnik ist Vollzeitprofi! Seit fünfzehn Jahren tritt er regelmäßig auf exklusiven Firmenveranstaltungen in ganz Europa auf. Unermüdlich geht er von Tisch zu Tisch und begeistert die Veranstaltungsbesucher.
Der CloseUp Spezialist fühlt sich auch auf der Bühne heimisch. Auf Galaveranstaltungen kreiert er einzigartige Momente, die er auf seine Unternehmenskunden anpasst.
Weltweiten Ruhm erlangte er, als er seine grandiose Out of this World Variante Order in Blackpool der Zauberwelt präsentierte. Das Kunststück war einer der Top Renner auf der Blackpool Convention und wurde am ersten Tag ausverkauft!
Bei der Entwicklung der Zauberkunst geht es neben Kunststücken auch um die übergreifende, gemeinsame Zusammenarbeit mit anderen Zauberkünstlern. Dadurch wird die Zauberkunst insgesamt vorangebracht! So ist es eines seiner Anliegen mit vielen nationalen und internationalen Künstlern und Kunststück-Entwicklern zusammen zu arbeiten und sie mithilfe seiner langjährigen Erfahrung zu unterstützen. So arbeitet er seit vielen Jahren sehr eng mit Stolina und Card Shark zusammen.
Große Projekte wie Rex Ignes von Paralabs oder The Stranger von Jonathan Levins sind nur zwei von zahlreichen Projekten, die er begleitet und zu deren Erfolg er beigetragen hat.